So vermeiden Sie Betrug durch Autohändler

Related image

Jeder, der ein neues oder gebrauchtes Auto kauft, möchte das beste Angebot und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten, das er kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Sie Betrug durch Autohändler und Betrug durch Händler vermeiden können. Selbst der bestens informierte Autokäufer kann sich durch die Taktik vieler Autohäuser täuschen lassen. Nachdem Sie unsere Tipps zur Vermeidung von Betrug durch Autohändler gelesen haben, wissen Sie, was Sie erwartet und wie Sie vom Verkaufspersonal ein besseres Angebot aushandeln können.

Recherchiere

Sei nicht vage. Finden Sie heraus, für welche Marke und welches Modell Sie sich am meisten interessieren. Erfahren Sie so viel wie möglich über Ihr Auto von Interesse, einschließlich:

Preise – Stöbern Sie zum besten Preis. Informieren Sie sich immer über den Aufkleberpreis, einschließlich der Optionen und Pakete, die Sie hinzufügen möchten. Auf diese Weise wissen Sie, wie niedrig der Verkäufer sein wird. Machen Sie ein Angebot und machen Sie keinen Rückzieher. Denken Sie daran, der Verkäufer möchte Ihnen das Auto verkaufen.

Betriebskosten – Kaufen Sie am Ende kein Auto, das Sie sich nicht leisten können. Überprüfen Sie die Kosten für Wartung, Kraftstoffverbrauch, Umsatzsteuer, Wertminderung usw. Sie wissen nie, was Ihr Auto kostet, bis Sie es gekauft, eine Weile besessen und verkauft oder gehandelt haben.

Kaufen Sie nicht basierend auf monatlichen Zahlungen

Eine andere Möglichkeit, Betrug durch Autohändler zu vermeiden, besteht darin, die geladenen Fragen zu beachten. “Wie viel können Sie sich leisten, um jeden Monat zu bezahlen?” Dies ist normalerweise eine der ersten Fragen, die ein Verkäufer stellt. Lassen Sie Ihre Finanzierung nicht vom Händler abwickeln. Dies ist ein Bereich, in dem Händler die Zahlen manipulieren und auf Ihre Kosten eine Menge Geld verdienen können. Versuchen Sie immer, ein vorab genehmigtes Darlehen zu erhalten, bevor Sie sich an den Händler wenden.

Wissen, wann man weggeht

Das Wissen, wie man Betrug durch Autohändler vermeidet, kann dazu führen, dass der Deal einfach nicht zustande kommt. Denken Sie daran, es wird immer andere Autos, andere Händler, andere Angebote geben. Also, wenn Sie den Deal nicht mögen oder überlegen müssen, können Sie sich einfach höflich entschuldigen und gehen. Ein Auto ist eine erhebliche Investition, machen Sie es mit Bedacht.

 

Autoankauf Aachen ABL