Tipps Beim Einkauf für ein neues Auto

du bist aufgeregt! Sie haben die Wahl getroffen, ein brandneues Auto zu kaufen. Halten Sie sich an die unten aufgeführten Richtlinien und Sie können viele Euros für Ihr neues Fahrzeug sparen.

Speichern Sie die Runde früher als Sie kaufen. Einer der häufigsten Fehler, die Menschen machen, besteht darin, nicht zu kaufen, bevor sie diesen großen Kauf tätigen. Der Hauptaspekt, den Sie tun müssen, ist, die Autoanzeigen auf Ihrer Nachbarschaftszeitung früher zu überprüfen, als Sie kaufen. Viele Händler bieten enorme Angebote in diesen Werbespots, aber während Sie in der Werbung vorsichtiger erscheinen, können sie die Worte hinzufügen “nur 2 zu dieser Gebühr zu haben”. Die Autohändler laden diese Sätze hoch, weil sie kein Einkommen erzielen konnten, wenn sie jedes Auto zu den speziellen Anzeigenkosten angeboten haben. normalerweise, die wenigen Autos, die sie zu den ehrfürchtigen Preisen anbieten, die innerhalb des Werbespots aufgeführt werden, sind nicht im Schatten oder in der Art, die Sie mögen, aber Sie sparen zweifellos Hunderte durch das Kaufen dieser Art der besonders veranschlagten Automobile. warte nicht! Wenn Sie eine Werbung für Ihre Nachbarschaft Papier für Autos sehen, die sagen, “Beste 2 verfügbar zu diesem Preis, dann handeln Sie schnell. Diese Motoren verkaufen schnell! Händler bieten herrliche Gebühren auf nur ein paar Autos, um Sie zu ihren Händlern zu stoppen. Eine häufige Reaktion Wenn Sie die Autos besuchen und danach fragen: Es tut mir leid … die Autos wurden bereits verkauft, also handeln Sie schnell! Wenn die Autos verkauft wurden, bitten Sie den Händler, Sie zu benennen, während zusätzliche Motoren verfügbar sind bei der in ihren Kleinanzeigen aufgeführten Gebühr.

Verhandeln Sie nie vollständig auf monatlichen Zahlungen. Eine der häufigsten Fragen, die ein Autoverkäufer Sie stellen wird, lautet: “Wie viel wollen Sie pro Monat ausgeben?” wenn du falsch lösst … dieser Verkäufer versteht, hat er einen Trottel in seinen Händen! Die richtige Antwort auf diese Frage muss lauten: “Die monatlichen Rechnungen sind nicht wesentlich – die Verkaufsgebühr des Autos ist das Wichtigste für mich.” auf keinen Fall ein Autohaus betreten und fragen: “Können Sie mir dieses Auto für $ XXX im Einklang mit dem Monat bekommen?”

Wenn Sie planen, in einem Auto zu handeln, dann müssen Sie auf jeden Fall erkennen, was die Wiederverkaufskosten dieses Fahrzeugs sind, bevor Sie Verhandlungen beginnen. Testen Sie den Kelly Blue E-Book-Wert Ihres Gebrauchtwagens – Sie werden froh sein, dass Sie es wahrscheinlich getan haben.

Händler-Rechnung – Einer der schnellsten Wege, wie Sie diesen Fahrzeugverkäufer anzeigen können, dass Sie ein kluger Autokäufer sind, ist, sie einzuladen, was die “Lieferantenrechnung” auf dem Automobil ist, das Sie über Einkaufen neugierig sind. Was ist eine Lieferantenrechnung? Es ist die Gebühr, die der Lieferant für das Auto vom Hersteller bezahlen wird und auch Sie müssen die Kaufrate Ihres neuen Autos verhandeln, basierend auf dem Händler-Rechnungspreis … jetzt nicht die klebrige Aufklebergebühr auf dem Autofenster. Ich habe vor kurzem einen Mercedes 450GL geleast, und während der gesamten Parkzonen-Einkommensverteilung versicherte mir der Verkäufer, dass ich den hochwertigen Deal über die Stadt bekommen würde. Bis zu dem Punkt, an dem wir an seinem Arbeitsplatz gesessen hatten und er alle Papiere für die Unterschriftsleistung ausgearbeitet hatte, hat er jetzt nicht sofort darauf hingewiesen, wie ich früher “den angenehmen Deal in der Stadt” bekommen habe. Das ist, nachdem ich die Bombe fallen gelassen habe. Ich sagte: “Also, in welchen außergewöhnlichen Angeboten haben Sie mir versprochen? Ich sehe in dieser Vereinbarung keine Geschäfte in irgendeiner Hinsicht und auch Sie haben es geschafft, mir für eine Stunde auf dem Autoparkplatz zu erzählen, was für ein erstklassiges Geschäft Sie gemacht haben um es mir zu bieten. ” Der Verkäufer antwortete: “Was suchst du?” der erste Aspekt aus meinem Mund änderte sich in: “Was ist der Preis der Providerrechnung für das Auto?” Er bestätigte mir die Händlergebühr auf seinem Laptop und ich überreichte ihm 1% darüber. Er widerwillig häufig die Bereitstellung und ich sparte über $ 5.000.000 in weniger als 30 Sekunden!

Wenn Sie zum ersten Mal auf das Los des Lieferanten kommen, fragen Sie nicht sofort, ob die Rechnungsgebühr des Händlers für das Fahrzeug gilt, an dem Sie interessiert sind, oder Sie können den Verkäufer abschrecken. Der Qualitätsfaktor ist zu warten, bis dieser Verkäufer viel Zeit mit Ihnen verbracht hat und Sie an seinem Arbeitsplatz so vorbereitet haben, dass er den Kaufvertrag signalisiert. Es ist die beste Zeit, um die Frage zu stellen. Der Verkäufer wird Ihnen wahrscheinlich einen Deal streichen, nachdem er gerade eine Stunde oder extra Zeit damit verbracht hat, Sie davon zu überzeugen, ein Auto von ihm zu kaufen.

Haben Sie keine Angst, aus dem Büro des Verkäufers zu gehen, falls Sie jetzt nicht bekommen, was Sie brauchen. Seien Sie gut erzogen – erheben Sie sich aus dem Stuhl, in dem Sie sitzen, und sagen Sie: Es tut mir leid, aber ich gehe nicht davon aus, dass das funktionieren wird – ich werde ein Stück extra einkaufen gehen. Ich garantiere Ihnen, dass Sie einen besseren Preis erhalten oder einige zusätzliche Alternativen für Ihr neues Auto hinzugefügt werden. Vergiss nicht, dass der Verkäufer gerade einige Zeit damit verbracht hat, dir ein Auto zu verkaufen, und für den Fall, dass du auf ihn zu spazieren gehst, wird er sich darum bemühen, dich davon abzuhalten.

www.bares4cars.de/erlangen/